Unter der Überschrift „Pferd und Wolf – Wie geht das?“ hat sich die Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland e.V. (VFD) mit Prof. Dr. Konstanze Krüger (Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen), Dr. Enno Hempel (Verein zur Förderung von Wissenschaft um Pferd und Wolf e. V.) und dem NABU-Projekt Herdenschutz Niedersachsen unter dem Dach des EU-LIFE-Projektes EuroLargeCarnivores zusammengeschlossen.

Die Projektgruppe legt Wert auf den Hinweis, dass im Rahmen betroffener Nutztierhaltungen die Pferdewelt eine Sonderstellung einnimmt und widmet sich daher explizit den Fragen rund ums Pferd, sofern es zu Wolfsbegegnungen kommen kann. Erste Ergebnisse ihrer Zusammenarbeit findet man im Flyer. 

Als PDF: Infoblatt Pferd und Wolf1.12 MB

WWF Flyer Pferd und Wolf 2WWF Flyer Pferd und Wolf 2WWF Flyer Pferd und Wolf 2WWF Flyer Pferd und Wolf 2WWF Flyer Pferd und Wolf 2WWF Flyer Pferd und Wolf 2WWF Flyer Pferd und Wolf 2WWF Flyer Pferd und Wolf 2

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher