Noch Zuschauerplätze frei:
Vom 12. bis 14. Juli 2019 schult Babette Teschen in Schwörstadt eine Longiermethode, die die anatomischen und biomechanischen Gegebenheiten des Pferdes berücksichtigt und ihm beim korrekten und gesunderhaltenden Laufen hilft. Der Grundkurs ist für diejenigen, die zwar den Longenkurs gelesen, aber noch keinen Live-Kurs mitgemacht haben. Hier werden die Basis-Führübungen erarbeitet bis hin zum Longieren an der einfachen Longe. Der Theorieteil am Freitagabend findet im Restaurant "Krone“  in Wehr statt.

Die aktiven Plätze sind belegt, passive Plätze können noch gebucht werden.
Weitere Infos und Anmeldung hier im VFDnet

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher