Dr. Peter Witzmann referiert in der Reihe der Kompetenzseminare zu dem Thema „Gebisse - ihre Wirkung, ihre Auswirkungen“.

Am 13. Juli 2019 geht er ab 18:00 Uhr im Gasthof Traube in 74545 Michelfeld-Neunkirchen auf Fragen und Mythen rund um Gebisse im Pferdemaul ein.

Welches ist das richtige Gebiss für mein Pferd? Was passiert wirklich im Pferdemaul, wenn ein Gebiss eingeschnallt ist und der Reiter darauf einwirkt? Dr. Peter Witzmann ist diesen Fragen mit ungewöhnlichen Methoden auf den Grund gegangen: Er hat den Pferden ins Maul geschaut und dabei überraschende Antworten gefunden. Seine Untersuchungen belegt er mit Rötgenbildern und lässt so die Seminarteilnehmer anschaulich an seinen Erkenntnissen teilhaben. Dabei wird nicht nur das Gebiss im geschlossenen Pferdemaul betrachtet, sondern auch die Auswirkungen mit „hingegebenem“ und „aufgenommenem“ Zügel.

Für VFD-Übungsleiter und -Prüfer von der Bundessportwartin mit 4 UEs zur Lizenzverlängerung genehmigt. 

Kosten: 25.- Euro für VFD-Mitglieder, 30.- Euro für Nichtmitglieder 
(bei Voranmeldung, bis spätestens 26.06.2019, 5.- EUR Ermäßigung). 

Weitere Infos und Anmeldung hier

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher