1. Hilfe am Pferd war ein Erfolg

In der neuen Geschäftsstelle der VFD LV MV fand am 3. März 2016 der 1. Kurs statt.

Mit einem umfangreichem Vortrag, toll aufbereitet und mit vielen anschaulichen  Bildern und Videos, hat uns die TA Frau Elisa Köhler, die Vielfältigkeit von Krankheiten und Verletzungen veranschaulicht. Was hat mein Pferd, wie erkenne ich das und was muss ich tun. Diese Fragen standen im Mittelpunkt. Viele Tipps konnten die Teilnehmer mitnehmen, um in Zukunft in der einen oder der anderen Situation etwas besonnener zu reagieren um das Richtige zu tun. 

Übrigens, je besser wir  das Krankheitsbild oder die Verletzung beurteilen, ist das eine große Hilfe für den Tierarzt. Nicht immer ist es so dramatisch wie es aussieht und der Tierarzt muss mit Blaulicht kommen.  Je genauer unsere Angaben sind, um so besser kann der Tierarzt die Situation beurteilen, ob er Blaulicht einschalten muss.

Im zweiten Teil durften die Teilnehmer ran ans Pferd. Liebe Pferde standen uns zur Verfügung. Wir durften jede Sehne, Muskel und Knochen ertasten und Verbände an- legen.

Jeder Teilnehmer erhielt eine Teilnahmebestätigung und Kursunterlagen.

Vielen Dank an die Tierarztpraxis Kleinpeter und ins besondere an die TA Elisa Köhler (//Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )für die tolle Veranstaltung. Die VFD LV MV  wird sich bemühen Frau Köhler für weitere Seminare zu gewinnen, um der großen Nachfrage gerecht zu werden. Termine werden auf der Homepage veröffentlicht. 

(//Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 IMG 1061IMG 1062IMG 1068IMG 1074

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher