Am 25.10.2018 besuchte uns die Biologin Silke Dehe und hielt uns einen Vortrag über selektive Entwurmung bei Pferden.

Sie berichtete von den verschiedenen Parasiten und den Wirkstoffen, mit denen sie bekämpft werden können.

2018 10 25 Selektive Entwurmung2

Ein wichtiges Thema waren die bislang schon aufgetretenen Resistenzen und die Maßnahmen um diese, bzw. deren weitere Ausbreitung zu vermeiden.

Es gibt nach wie vor noch viele Pferdebesitzer, die viel zu oft entwurmen, ohne die Notwendigkeit, ggf. mit einer Kotprobe, zu prüfen. Man kennt verschieden Verfahren, mit denen man den Grad der Verwurmung feststellen kann. Mit diesen Kenntnissen sind die geeigneten Maßnahmen festzulegen, bzw. das entsprechende Präparat auszuwählen.

2018 10 25 Selektive Entwurmung2Es war wie immer ein toller Vortrag von Silke und wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr, wobei dann ein Vortrag über die äußeren Parasiten geplant ist.

 

 Heinz Eikerling

Werbung

RoFlex

Anzeige Uelzener

Ampascachi

Juniorheft

Anzeige Westerwald zu Pferd