Am 30.3.2019 besuchte uns Frank Janßen mit seiner Frau und Assistentin auf der Idarwald-Ranch und machte eine praktische Vorführung zum Thema Kaltbeschlag.

Als erstes galt es den alten Beschlag zu entfernen, was, unter Anleitung des Schmiedes, von Teilnehmern erledigt wurde.

Dann zeigte er uns, wie die Vorbereitung des Hufes für einen Kaltbeschlag aussehen sollte. Hierbei beantwortete er viele Fragen und demonstrierte alles zum besseren Verständnis. Die entsprechenden Eisen wurden dann mit Hammer und Amboss den Hufen angepasst. Zuletzt ging es ans aufnageln, was er uns sehr anschaulich näher brachte. Zu erwähnen sei auch, dass das, von der Idarwald-Ranch zur Verfügung gestellte Pferd, alles geduldig über sich ergehen ließ. Es ließ sich von den Teilnehmern nicht aus der Ruhe bringen, auch wenn es die Füße häufig heben und bedingt, durch die erläuternden Worte des Schmiedes, oft sehr lange auf dem Bock stehen lassen musste.

Nachdem das Pferd fertig beschlagen und es zurück in den Stall gebracht worden war, ließen wir den Tag mit Grillfleisch und den verschiedensten Getränken ausklingen und die lebhaften Diskussionen ließen den Abend schnell vergehen.

Wir bedanken uns bei Frank Janßen und seiner Frau für die interessante Demonstration sowie für die vielen nützlichen Informationen.

Für das nächste Jahr ist ein weiterer Workshop geplant, deren Inhalt noch festgelegt wird.

 

Heinz Eikerling

2019 3 30 Kaltbeschlag 09

2019 3 30 Kaltbeschlag 02

 

2019 3 30 Kaltbeschlag 03 

2019 3 30 Kaltbeschlag 10

2019 3 30 Kaltbeschlag 11

2019 3 30 Kaltbeschlag 15

2019 3 30 Kaltbeschlag 13

2019 3 30 Kaltbeschlag 18

 

 

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher