Am Sonntag den 07. April 2019 trafen sich bei herrlichem Sonnenschein 16 Reiter bei Petra Kaschta in Partenheim zum traditionellen Saisoneröffnungsritt. Nach der herzlichen Begrüßung und dem Satteln der Pferde begaben sich die Reiter auf den Weg durch die Weinberge und Felder um das erste Ziel, den Wißberg bei Gau-Bickelheim anzureiten. Die hügelige Landschaft führte zunächst in eine Senke um dann an einen schönen langen Naturweg auf den Wißberg. Die Gruppe war sich einig, dass dieser Weg einfach zu schön ist um ihn nicht im versammelten Galopp zu nehmen.Rhein-Mosel Eröffnungsritt 2019

Oben angekommen konnten die Golfer bei Ihrem Spiel beobachtet werden und die tolle Aussicht auf die umliegenden rheinhessischen Dörfer genossen werden. An der nahe dem Golfplatz gelegen Wißbergkapelle wurde ein Getränkestopp eingelegt den die Reiter auch gern annahmen. Es ging nun wieder bergab in eine Talsenke und weiter auf Naturwegen an einigen Dörfern vorbei, zurück nach Partenheim.

Wieder zurück wartete bereits ein warmes Essen auf die Reiter und bei anschließendem Kaffee und Kuchen klang der Tag aus.

Die anwesende Reiter waren begeistert von den tollen Wegen und eine Reiterin kommentiert den Tag mit den Worten: „… nur 40 Kilometer von zuhause weg und eine komplett andere Landschaft.“

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher