Neue Kurse zum zertifizierten VFD-Sicherheitsexperten.

Die Forderung „Wissen ist Sicherheit“ gilt für jeden Pferdehalter in allen Freizeitbereichen des Pferdesports. Dabei lässt sich Ausbildung niemals allein durch Ausrüstung und Erfahrung ersetzen. Ausschließlich kontinuierliche Aus- und Weiterbildung versetzt uns in die Lage, Gefahren zu erkennen und ihnen mit Wissen und Können bereits vorsorglich zu begegnen.

Diese Seminarreihe ist als Lizenzverlängerung für VFD-Übungsleiter und -Prüfer anerkannt, aber auch offen für alle VFD-Mitglieder und Nicht-Mitglieder.

Kernziel dieser Ausbildung ist die frühzeitige Risikobewertung und -vermeidung. Der Komplettbesuch der Seminarreihe befähigt die Teilnehmer nach erfolgreicher Qualifikation zur Tätigkeit als Fachberater für  Einstellbetriebe, Pferdesportvereine sowie zur öffentlichen Arbeit als Sachverständiger oder Privatgutachter.

Zertifizierte VFD-Sicherheitsexperten stehen als Mediator bei Streitigkeiten im gesamten Umfeld der Pferde zur Verfügung.

Die Buchung von Einzeltagen ist möglich. Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung.

pdfAusschreibung_2018.pdf590.93 kB

Termine : 15. und 16. September 2018 Block  I

                 01. und 02. Dezember 2018  Block II

                 19. und 20. Januar 2019  Block III

                 16. und 17. Februar 2019  Block IV

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher