Die Firma GPSies wurde verkauft und kooperiert nicht mehr mit der VFD. Wir werden im Rahmen der Neugestaltung des VFDnet versuchen ein neues Routenportal anbieten, um den Service in gewohnter Art weiterzuführen.

Freies Reiten in einem grenzenlosen Europa!

Seit dem 1. Dezember 2011 stand das Routenportal der VFD bereit, mit allen Informationen zu Routen und zur Planung eines Wanderrittes bzw. Wanderfahrt auf einen Blick. Alle Routen standen auch Nicht-Mitgliedern ohne Anmeldung zur Verfügung. Sie konnten direkt auf das eigene GPS-Gerät geladen, auf dem lokalen Rechner gespeichert oder als Karte ausgedruckt werden.

Die VFD empfiehlt:

  • Nur mit entsprechender Ausbildung auf Tour gehen (z.B. VFD Geländereiter-Ausbildung)
  • Wer unsicher ist, sollte sich einem ausgebildeten Ritt- und Fahrtenführer anschließen.
  • Nur mit einem ausreichend trainierten und ausgebildeten Pferd starten
  • Navigation im fremden Gelände vorher üben
  • Für das Wohlergehen der Pferde und die Sicherheit unterwegs ist jeder Reiter/Fahrer selbst verantwortlich
  • Die Routen sind als unverbindliche Empfehlung der Autoren zu verstehen und unterliegen seitens der VFD keiner Überprüfung vor Ort
  • Bei der Nutzung von Routen sind die regionalen rechtlichen Bestimmungen maßgeblich und zu beachten

 Eine Sicht auf Reitwege verspricht die Wanderreitkarte von NOPs unter www.wanderreitkarte.de

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher