vfd kids-01

Lebenslange Fortbildung mit dem Ziel der Harmonie von Mensch und Pferd soll die Mitglieder der VFD prägen. Dieses ständige Bemühen um mehr Wissen und Können wird durch die VFD unterstützt. 

 

Reiten und Fahren bewegt, körperlich und seelisch

Zu den VFDKids: Auf das Logo oder hier klicken

 

 

Mit diesem eigenwilligen Zitat einer russischen Zoologin konfrontiert Jean-Louis Gouraud, der Grandseigneur der französischen Pferdeliteraten seine Leser in seinem neuesten kleinen Buch mit dem Titel „Le cheval c'est l'avenir“ (Das Pferd ist die Zukunft).

Seit 1997 schreibt der Verein „Reitstationen und Freizeitreiten Vogelsberg / Lauterbach“ seine Erfolgsstory fort. 41 Mitglieder laden rund um den Vogelsberg mit ihren Wanderreitstationen ein, die Natur der hessischen Mittelgebirge vom Rücken der Pferde aus zu erkunden.  Die 9. Auflage der kostenlosen ...

An Ostern erwacht die Natur zu neuem Leben, alles beginnt zu blühen und zu grünen. Egal, ob wir die Auferstehung Christi oder ganz einfach das Erwachen des Frühlings feiern: Zu Ostern wird das Wunder des Lebens geehrt. So wünschen wir Euch viele warme Sonnenstrahlen auf der Haut und im Herzen sowie ...

03.03.2021 Bund-Länder-Konferenz zur Corona-Pandemie: Bund und Länder haben die geltenden Corona-Regeln grundsätzlich bis zum 28. März 2021 verlängert. Es bleibt besonders wichtig, Kontakte zu vermeiden. In vielen Bereichen können die Länder jedoch bei niedrigen Infektionszahlen ...

Schwalbenfreundliche Pferdehaltung bietet Rauchschwalben ein Zuhause - In Viehställen und Hofgebäuden fühlt sich die Rauchschwalbe besonders wohl. Aufgrund der Intensivierung industrieller Landwirtschaft und den Rückgang traditioneller Bauernhöfe schwindet jedoch die Anzahl potentieller Nistplätze. ...

Vorbereitungskurs gemäß ARPO (siehe auch www.vfdnet.de) zur abschließenden VFD Pferdekunde Prüfung. Der Kurs kann auch ohne Prüfungsteilnahme besucht werden.Die Ausbildung Pferdekunde I dient als Grundlage für ein Basiswissen rund ums Pferd und soll die Inhalte des § 2 des Tierschutzgesetzes in ...

Wir schätzen es alle, das Reiten und Bewegen durch Wald und Wiesen! Für uns Reiter, Fahrer oder Säumer, die ihren Sport natur- und landschaftsverträglich ausüben, ist das freie und aktive „in der Natur sein“ eine Selbstverständlichkeit. Dabei ist das freie Betretungsrecht von Natur und Landschaft ...

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher