Am 14. Juli überreichte die Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland e.V. (VFD) im Rahmen des CHIO in Aachen den „Eisernen Gustav“, einen Preis zur Förderung der Reisekultur zu Pferde in der Kategorie „Wanderreiten“ . Es wurden zwei namhafte Autoren ausgezeichnet, Jean-Louis ...

Fontainebleau/ Frankreich Am 25.11.2017 wurde eine Vereinbarung zwischen der Association Européenne Route d` Artagnan (AERA)  und der Vereinigung der Freizeitreiter und –fahrer in Deutschland e.V. (VFD) unterzeichnet. Das Ziel der Vereinbarung ist die Weiterentwicklung der brüderlichen ...

Wir freuen uns sehr über eine Europa- Partnerschaft mit den beiden Schweizer Ausbildern Andrea und Markus Eschbach - mit Eschbach Horsemanship. Kennengelernt haben sich die sympathischen Schweizer und die VFD bei Standpunkt Pferd auf der Equitana im März.  Die Partnerschaft war bei all ...

Seit dem VFD-Symposium in Reken sind knapp zwei Jahre verstrichen. Eines der Ziele, ein Netzwerk für Freizeit- und Wanderreiter und – Fahrer,  wächst beständig und wird aktiv gelebt.

Seit Ende Februar ist eine neue Online-Plattform für die österreichische Pferdeszene online: www.propferd.at sieht seinen Schwerpunkt im Freizeit-Bereich und möchte mit anspruchsvollen Themen reüssieren.

Zum 2. Mal trafen sich Reiter aus Italien und Deutschland in Peiting (Bayern) zu einem Freundschaftstreffen. „Wir sind eine lustige Truppe“, so Dietmar Köstler zu der bunt zusammengewürfelten deutsch-italienischen Reiterschar im Alter von 14 bis 81 Jahren, die sich in Zelten und Wohnwagen rund ...

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher