Willkommen beim VFD-Landesverband Niedersachsen!

Kategoriebild-Nds

Unseren Slogan „Mit Sicherheit unterwegs“ verbinden wir mit den Inhalten „Sicher Reiten und Fahren“, aber auch „Möglichst viel Reiten oder Fahren!“. Die Vielfalt der Möglichkeiten in Niedersachsen vom flachen Norden über ausgedehnte Waldgebiete bis zu den Mittelgebirgen in Süd-Niedersachsen ist besonders reizvoll. Hier auf unseren Seiten berichten wir von Highlights und Alltäglichem von und für unsere Mitglieder. Alle unsere Veranstaltungen, ob die lokalen VFD-Treffs mit den Themenabenden oder die Veranstaltungen und Lehrgänge stehen auch unseren Gästen offen. Wir wünschen Euch eine schöne Zeit mit Euren Pferden!

 

Die Verdiana stand dieses Jahr unter dem Motto "Pferd und Hund" - da durfte die "Hundetruppe" natürlich nicht fehlen! In strahlendem Sonnenschein zeigten Anja Hagel mit 7-Stein und Franz, Ann-Kathrin Warnecke mit Jelle und Luke sowie Sabine Krüll mit Luna bzw. Novidade und Speed Auszüge aus der VFD-Ausbildung ...

Am vergangenen Wochenende fand in Ostfriesland das Pferdefestival unter dem Motto "Vom Zauber der Verständigung" statt! Bereits die Anlage allein verzauberte schon so manchen Teilnehmer, Helfer und auch Referenten...so eine Anlage hatten wohl viele zuvor noch nicht gesehen. Doch unsere Akteure fühlten ...

Herbstzeit ist ein gutes Stichwort für eine Sattelcodierung als Schutz vor Diebstahl, denn die Erfahrungen mit codierten Fahrrädern zeigt, dass codierte Sachen von Dieben gemieden werden. Der Code wird im Sattel an sichtbarer Stelle am Sattelblat punziert (eingeschlagen) und löst bei einem Polizisten ...

Bist Du zwischen 16 und 26 Jahre alt?Hast Du Lust, mit Gleichgesinnten die VFD mitzugestalten?Ausbildung, Kurse, Fortbildungen für dich und deine Altersgenossen auf den Weg zu bringen? Wir geben Dir die Plattform dazu. Bildet einen eigenen Arbeitskreis „Jugend“ bei dem Ihr Euch austauschen und ...

Für unsere VFD-Interessierten und Gäste versuchen wir in Syke vier Mal im Jahr Interessantes zusammenzustellen, um daraus ein Heft zu machen. Das dritte Exemplar ist erschienen und hier zum Lesen herunterzuladen. Manche Drucker erlauben einen sogenannten Broschürendruck, dann kann man den "Syker ...

Schon seit zwei Jahren wollte ich immer mal ein Reiter- und Fahrerlager der VFD mitmachen. Leider kam es nie dazu. Entweder war das Pferd krank oder der Mensch oder es passte zeitlich nicht. Nun war es endlich soweit! Gemeinsam mit meinem Mann, unserer Reitbeteiligung und beiden Pferden sollte es ins ...

Geländereitercup - was ist das ? Auf dem Reiterlager im Bezirk Oldenburger Land wurde ich überredet, doch auch beim GRC in Uelzen mitzumachen, der am 9. Juli stattfand. So sind wir am Nachmittag des 8. Juli nach knapp 4 Stunden Hängerfahrt mit unseren Pferden beim Stall von Michaela, der 1. Vorsitzenden ...

Wir warten zu viert im Landesreiterlager, mein Mann Jörg, sein Pferd Nizhoni, meine Stute Chanouka und ich. Es war das erste Mal für uns, wir wussten nicht, was auf uns zukommt, wie sich die Pferde in dieser ungewohnten Situation verhalten, ob unser Zelt dicht ist und… und… und. Das Team des Bezirksverbandes ...

Seit Anfang Juni liest man in den Medien vermehrt vom Auftreten der Equinen Infektiösen Anämie (EIA). Bisher sind drei Fälle vom Tierseucheninformationsservice bestätigt: - am 7. Juni wurde der erste Fall im Landkreis Verden in einem Stall in Hagen-Grinden bekannt. - am 20. Juni wurde die Erkrankung ...

Am Samstag, den 17.06.2017, besuchte ich in meiner Funktion als 2. Landesvorsitzende den "Traumzeithof" von Christine und Jürgen Reimer nahe Eschede. Hier traf ich mich mit den  Prüfern Heyko Deppe und Ulrika Lüthe, um die Zertifizierung des Betriebes als VFD- Ausbildungsstall "Fahren" vorzunehmen. Gründlich ...