Erftkreis-Euskirchen


Ansprechpartner

Geschäftsstelle

Gerda Weber

Am Triftweg 6
50189 Elsdorf
02274706483
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1. Vorsitzende/r

Gerda Weber

Am Triftweg 6
50189 Elsdorf
02274706483
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kassenwart/in

Steffy Sander

Mühlbachstr. 5
52385 Nideggen
02427 4563717
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Reitwegewart/in

Peter Kalsing

Lommersgasse 14
52156 Monschau
02472 4622
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Übersicht



Die VFD bietet diese Informationsplattform zur freien Nutzung und übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Inhalte. Dies gilt ebenso für Inhalte verlinkter Seiten, für die ausschließlich deren Betreiber verantwortlich sind.

Eintragen können sich VFD-Mitglieder oder der VFD nahestehende Personen (Betriebe), die Ausbildung/ Rittführung/Fahrtenführung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in allen Bereichen rund um Pferde (Esel/Mulis) anbieten. Als Mindestanforderung für den Eintrag gilt ein verantwortungsbewusster Umgang mit Menschen, Pferden (Tieren) und der Natur. Die Sicherheit aller Beteiligten und das Pferdewohl entsprechend den VFD-Leitsätzen zum Umgang mit dem Pferd stehen im Vordergrund. Regelmäßiger freier Auslauf und tiergerechte Haltung und Nutzung sind für alle Pferde (Esel/Mulis) sicherzustellen. Als Mindestanforderung für Haltung und Nutzung sind die "Leitlinien für Tierschutz im Pferdesport und zur Beurteilung von Pferdehaltungen" einzuhalten.

-Eine geprüfte Qualität entsprechend der VFD-Kriterien garantieren die gekennzeichneten VFD- anerkannten Betriebe. Die Qualitätsstandards können hier eingesehen werden.

-Für die als "VFD-geprüft" gekennzeichneten Wanderreitstationen gelten Qualitätsstandards, die hier eingesehen werden können.

-Die VFD-gekennzeichneten Rittführer/Fahrtenführer können eine erfolgreich absolvierte Ausbildung/Prüfung nach den VFD-Ausbildungs- und Prüfungsrichtlinien nachweisen.

Die VFD behält sich das Recht vor, Einträge aus wichtigem Grund ohne vorherige Ankündigung zu löschen.