In diesem Jahr trafen sich nur 5 Reiter vom Islandpferdehof Wischelo zum traditionen Nikoausritt am 6. Dezember. Bei schönem Wetter startete diese Reitgruppe lustig verkleidet zu einem harmonischen 2-stündigen Rundritt im Cappenberger Wald. Auf einigen schnellen Galoppstrecken ging so manche ...

In diesem Jahr musste unser Laternen-Ritt wegen des schlechten Wetters in die Scheune des Isandpferdehofes Wischelo verlegt werden. Nina und Astrid hatten diese besonders hübsch mit vielen Lichtern und Laternen geschmückt, so dass die 13 Kinder im Alter zwischen 6 und 15 Jahren nicht allzu ...

Zu unserem traditionellen Kürbisritt trafen sich 8 überwiegend jugendliche Reiter am 24.10. in der herbstlich bunten Haard. Wir haben einen der letzten schönen Herbsttage erwischt, denn die Temperatur war genau richtig: nicht zu warm und nicht zu kalt. Weder der "dünnfellige" Arabermix, ...

Am 8.5.2015 führte unser Kreisverband Unna wieder sein traditionenelles Gelassenheitstraining als Vorbereitung auf die Outdoor-Saison durch. 12 Teilnehmer bewältigten vom Boden oder vom Sattel mit ihren Lieblingen den Schreckparcours aus Mülltonnen, Regenschirmen, Engstellen und Holzstegen ...

Am 18.4.2015 traf sich eine bunt zusammen gewürfelte Reitergruppe unseres Kreisverbandes mit Arabern, Trabern und Islandpferden zu einem lustigen Ritt durch die schöne Haard. Wir freuten uns sehr über den neuen Reitweg am Kanal entlang, den wir gleich im Galopp ausprobieren konnten und ...

Wir, der VFD Unna, hat nun auch eine eigene Homepage! www.vfd-unna.jimdo.com Schaut doch mal rein ;-)

Einer der letzten schönen Spätsommertage im September nutze eine Gruppe von 9 Reiterinnen und Reitern unseres Kreisverbandes zu einem herrlichen Ausritt durch die Wälder rund um die Waldschenke bei Haltern. Wegen des schönen Wetters waren wir nicht die Einzigen, die im Wald unterwegs waren. Wir trafen ...

Eine Gruppe von 6 Wandereitern unseres Kreisverbandes hat die Rekener Charta sicher zu Pferd nach Reken getragen. In drei Tagen nahmen unsere Pferde 70 km unter ihre Hufe und brachten uns wohlbehalten ans Ziel. Nachdem wir uns auch die Unterschrift des Nordkirchener Bürgermeisters Dietmar Bergmann auf ...

Nach anfänglichen Verwirrungen, wo denn die Freitreppe des Schlosses Nordkirchen ist, war die Unterschriftenaktion gelungen: Pünktlich am Samstag, 24.08.2013 um 11.00 Uhr erschienen 10 Wanderreiter unseres Kreisverbandes vor der traumhaften Kulisse des Schlosses Nordkirchen. Die Wanderreiter, darunter ...