Aufgrund der nassen Witterung in den letzten Jahren und des fehlenden Frostes im Herbst und Winter, sind die Waldböden für schwere Forstmaschinen lange Zeit nicht befahrbar. Da Befahrungsschäden am Waldboden unbedingt vermieden werden sollen, das gefällte Holz aber dennoch den Kunden bereitgestellt ...

Pferde sind anatomisch gesehen nicht dafür "gebaut" Lasten auf ihrem Rücken zu tragen oder zu ziehen. Um diese Aufgaben dennoch körperlich und geistig bewältigen zu können, sollten sie hierauf optimal vorbereitet werden. Bodenarbeit hilft die Beziehung zwischen Mensch und Pferd zu stärken und das ...

Pferde sind Lauftiere. Als Fernwanderwild bewegen sich Pferde in der Natur rund 16 Stunden am Tag zumeist im ruhigen Schritt und legen dabei bis 30 km auf überwiegend kargen Nahrungsflächen zurück. Seit sich Ursula Bruns in den siebziger Jahren vehement für die artgerechte Haltung eingesetzte, hat ...

Rennerod: Am 20.10.17 hielt Dipl. Biologin Silke Dehe einen Fachvortrag über Parasiten und vermittelte speziell über Würmer viele Informationen. Anhand von Folien und eingelegten Präparaten konnte sich Jeder ein genaues Bild über die Parasiten beim Pferd machen. Silke Dehe erklärte uns zuerst verschiedene ...

Wanderreiten - wer hat nicht immer schon einmal davon geträumt mit seinem Pferd einfach ein paar Tage unterwegs zu sein? Weg von Alltagstrott und Hektik mit seinem Partner Pferd die Landschaft genießen? Sachen packen und los geht’s!!! Aber was packe ich, vernünftiger Weise, für einen Wanderritt ...

Viele (fast 60 Personen) wollten wissen, wie Ihr Pferd "funktioniert", darum waren leider zu Beginn des Vortrags nicht genug Stühle vorhanden. Einige mussten stehen, andere setzten sich auf Tische und Fensterbänke. Die anatomischen Grundlagen, sowie Teile der Biomechanik standen auf dem Programm. ...

VogesenrittAm 29.8.16 starteten 3 VFD-Reiterinnen zu einem 7-tägigen Ritt in die Vogesen. Die Rittplanung hatte bereits im November 2015 begonnen.Die Anreise erfolgte am Vortag bis nach Rohrbach/Pfalz. Und am Montag startete der Ritt dann in Ribeauville, nördlich von Colmar. Über Aubure, Orbey, Merzeral, ...

Rope Jumping

Im April lud die Vereinigung der Freizeitreiter und –fahrer Deutschland e.V.  „Hoher Westerwald“ zu einem weiteren Vortrag nach Rennerod ein. Fast 40 Pferdefreunde nahmen an dem Fachvortrag teil. An diesem Abend hat die Referentin Corinna Ertl über die Arbeit ...