Jahreshauptversammlung 2017

Liebe Mitglieder und solche, die es werden wollen. Am 09.12.2017 findet in Waldesch unsere Jahreshauptversammlung statt. Dieses Jahr stehen zwei besondere Punkte auf der Tagesordnung, nämlich Satzungsänderungen. Aber auch an nicht ganz so förmlichem Rahmenprogramm wird einiges geboten. Dieses Jahr werden wir zusätzlich einen spannenden Vortrag zum Thema Wolf hören. 

Die Einladung zur JHV ist allen Mitgliedern als Postkarte zugegangen. Wer keine erhalten hat, sollte sich bei der Geschäftsstelle melden, vielleicht stimmt etwas mit den Adressangaben nicht. Ansonsten gibt es hier488.88 kB eine Version zum herunterladen und ausdrucken.

Wir freuen uns sehr auf zahlreiches Erscheinen und auf eine tolle JHV.

Heuuntersuchungen bei der LUFA NRW werden preiswerter. Die Nährstoffanalyse inklusive Energieberechnung kostet jetzt nur noch 37,50 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Zusätzlich wurde die Bestimmung von Fruktan in das Untersuchungspaket aufgenommen. Die Untersuchungsgebühr konnte aufgrund eines Methodenwechsels ...

Elena und Snoopy waren schon öfter mit den  VFDKids unterwegs, dieses mal standen sie aber mal mit ihrem Hund Amy und ihrer Mama im Rampenlicht! Die Mama ist Petra Tinedo Moreno, Leiterin des AK VFDKids. Die ganze Familie ist einfach absolut Pferdeverrückt! Zusammen waren sie das ...

In diesem Jahr besonders ärgerlich. Nach dem ausgefallenen Sommer mit viel Regen nun der Herbst mit noch mehr Regen....

Am Mittwoch steht die Pferdesteuer auf der Tagesordnung in 66957 Vinningen. Bitte erscheint zahlreich zu der Sitzung und zeigt "stille Präsenz". Unmutsäußerungen haben sich bisher immer zum Nachteil entwickelt. Bitte keine Einzelaktionen, keine Demo, keine Pferde, keine Plakate, keine Zwischen- ...

Aus dem Landtag Schleswig-Holstein: Die Erhebung einer Pferdesteuer in Schleswig-Holstein ist so gut wie vom Tisch. Mit ihrem Gesetzentwurf für ein landesweites Verbot einer solchen Steuer, wie sie in Tangstedt im Kreis Stormarn kürzlich eingeführt wurde, stieß die Landesregierung im Parlament in ...

Heiner Natschack, Mitglied des Rechtsbeirates der VFD Bayern, gibt Auskunft zur Frage eines Mitgliedes, ob das Telefonieren mit dem Handy auf dem Pferd ein Bußgeld nach sich ziehen könnte oder gar „Punkte in Flensburg“

Mit nur 54 Jahren, hat unser langjähriges Mitglied Georg Heinemann am 30.10.2017, nach langer schwerer Krankheit (ALS) seinen Frieden gefunden. Georg Heinemann war maßgeblich an dem Limesritt beteiligt. Die VFD hat in 2004 den allseits bekannten mehrwöchigen Stafettenritt entlang des römischen ...

Geliebt und missbraucht - Pferd und Natur im Fokus

"Wo immer der Mensch auf seinem langen Weg in die Zivilisation einen Fußabdruck hinterlassen hat, da ist ein Hufabdruck direkt daneben."