Die VFD engagiert sich für einen differenzierten Umgang mit dem Jakobskreuzkraut (Senecio jacobaea), für dessen Eindämmung und damit für den Erhalt artenreichen Grünlandes. Jakobskreuzkraut (JKK) muss kontrolliert und dort wo es massenhaft auftritt, reguliert werden. Wir fordern den Erhalt ...

....kein angenehmes Wetter für Pferde. Die Thermoregulierung eines Pferdes funktioniert in der Regel sehr gut. Während die meisten von uns sich über die warmen Temperaturen freuen, bedeutet für unsere Pferde, deren Wohlfühltemperatur zwischen 8-20°C liegt, der heiße Sommer eine erhöhte Belastung ...

Erneut wird eine Novellierung des Düngegesetzes nötig und die Bundesländer sind nun verpflichtet weitere rote Gebiete auszuweisen. Außerdem müssen sie ihre jeweiligen Landesdüngerverordnungen anpassen. Laut BMEL werde die deutsche Gesetzgebung nun an geltendes EU-Recht angepasst.

Ticket-Rabatt für VFD-Mitglieder: Wir freuen uns über die PARTNERSCHAFT mit Dr. Vivian Gabor, die Zusammenarbeit zum Wohle der Pferde und ihre Seminare 2022. Pferdegerecht zu arbeiten, wie das geht erklärt und zeigt Euch Vivian an ihren Live-Abenden. Erst in der Theorie - ...

Im Rahmen einer außerordentlichen Bundes-Delegiertenversammlung (ao Budel) am 12. Juli 2022 wurde Dirk Munker zum neuen Schriftführer im Bundespräsidium gewählt. Damit ist das Präsidium nach der kurzfristigen Niederlegung der vorigen Schriftführerin wieder vollständig :-) Wir freuen uns ...

Eine tolle Sendung bei DAS! über den Tierfilmer und Pferdexperten Marc Lubetzki. Seine Art und Weise sich wildlebenden Herden zu nähern und mit diesen in Kommunikation zu treten, zeigt der Pferdewelt einen neuen und richtungsweisenden Weg im täglichen Umgang und 'Gespräch' mit unseren Pferden. Durch ...

Bei großer Hitze und besonders nach der Arbeit gönnt man seinem Pferd gerne eine erfrischende Abkühlung – vorausgesetzt, dass man es pferdefreundlich macht.....

Werbung