Mit dem Straßen- und Eisenbahnbau und dem Einsatz fossiler Energie ist in kürzester Zeit ein altes, vorwiegend bäuerliches Handwerk in Vergessenheit geraten, ohne das bis zum Anfang des vorigen Jahrhunderts kein Warenverkehr im Fern- und Nahhandel möglich gewesen wäre.

Eine gute Gelegenheit mit dem eigenen Pferd Neues zu entdecken und kennen zulernen: In Ziemendorf, unweit des Arendsees findet seit 9 Jahren das Reiter- und Fahrerlager statt, für das der Termin so gelegt wird, dass viele Gäste aus den Norddeutsche Bundesländer daran teilnehmen können. Das Treffen ...

Ende Juli wurde der Pferdebesitzer aus der Nähe von Siegen von einer Hyalomma-Zecke gestochen. Die Uni Hohenheim und das Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr wiesen den Fleckfieber-Erreger in der Hyalomma-Zecke nach, deren Stich erstmals in Deutschland vermutlich das Fleckfieber verursacht ...

Die langjährige Förderung der VFD durch die Uelzener Versicherungen hat seit Herbst 2015 eine veränderte Struktur: Es begann eine neue Ära in der Zusammenarbeit.

Laufstall-Arbeitsgemeinschaft e.V. für artgerechte Pferdehaltung

Mulis sind seit Beginn der Domestizierung vor ca. 5.000 Jahren an der Seite des Menschen. Über nahezu die ganzen Zeit erfreuten sich die Maultiere großer Anerkennung und Wertschätzung. Es gab Zeiten, da genossen Mulis ein höheres Ansehen als Pferde. Der Sarkophag Alexander des Großen wurde durch ...

Der CHIO Aachen und die dortigen unschönen Bilder waren im Jahr 2018 Auslöser für eine Kontaktaufnahme durch die VFD mit der FN. Hier: Mitgliederinformation  des Bundesverbandes und das Schreiben des Ehrenpräsidenten zur Kontaktaufnahme mit der FN.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher