Ziel: Feldstetten Wanderreitstation Lindenhof Fam. Straub

 

Unsere „Susi“ hatte die Idee, die Wanderreitsaison dieses Jahr früher als üblich zu beginnen. So planten wir kurzfristig einen Sternritt auf die Wanderreitstation Lindenhof bei uns auf der „Schwäbischen Alb“.

 

Geritten und gefahren wurde von drei Startpunken aus. Der „Winteraustrieb“ wurde voll angenommen und so fanden sich 15 Teilnehmer ein, die eine Strecke zwischen 20-30km absolvierten. Zum Einsatz kamen gerittene Pferde, Sulky und Kutsche. Begleitet wurden wir von 4 Hunden (kleinste 4kg, größer 50kg), die mit Freude dabei waren. Der Wettergott blieb uns hold und wir hatten bewölktes, regenfreies Wetter bei ca. 10 Grad.

 

Nachdem die Pferde versorgt waren und die Unterkunft bezogen, ging es in die Dorfwirtschaft bei bestem Essen.

 

Den Abend liesen wir im gemütlichen Reiterstübchen der Wanderreitstation ausklingen. Wie lange getanzt, geplaudert und gelacht wurde, bleibt ein Geheimnis.

 

Am nächsten Tag ging es nach dem Frühstücksbuffet wieder nach Hause.

 

Es hat Allen sehr viel Spass gemacht.

 

Die Feedbacks „Toll“ „Hat Spass gemacht“ „Gerne wieder“

 

Danke an Familie Straub für die „Super Unterbringung und Engagement“

 

1111111111111111

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher