UKVBProf. Uta König von Borstel, Pferdewissenschaftlerin an der Universität  Kassel 

 

Studium Pferdeverhalten und –zucht an der Universität in Guelph, Kanada, sowie in Island und Schweden. Reiterin von Kindesbeinen an. Leiterin der Professur für Tierhaltung und Haltungsbiologie an der Justus-Liebig Universität Gießen.

Unter anderem Mitglied der Arbeitsgruppe Tierschutzplan Niedersachsen und  Vorstandsmitglied der Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft ums Pferd e.V.

Ihre Forschungsschwerpunkte erstrecken sich unter anderem auf die Themen:
   Tierhaltung, -verhalten und –wohlbefinden
   Tier-Mensch-Technik Interaktionen
   Pferde-Reiter Interaktionen (insbesondere unter Aspekten der Stressphysiologie)
   Tiergerechtheit von Tierhaltungssystemen
   Tierschutz im Pferdesport

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher