DSCF51512014-06-09 09.45.53

Traditionsgemäß wurde die Grußbotschaft des Hessentages wieder mit einer Reiterstafette übergeben. Die finale Etappe der Hessentagsstafette startete in Alsbach-Hähnlein an der Reitanlage und führte über rund 8 km bis nach Bensheim.

 Die Teilnehmer an diesem Ritt waren:
Peter Schreier mit seinem 9 jährigen Haflingerhengst Argonith (Organisator)
Franziska Lang mit dem 18 jährigen Haflingerwallach Avalon
Katrin Vogler mit ihrem 13 jährigen Haflingerwallach Stemmer (Streckenplanung)
Jasmin Wagner mit ihrem 14 jährigen Fellponywallach Silver

 

DSCF5148

Bei strahlendem Sonnenschein und rund 30 °C trafen sich unser 4 Stafettenreiter am 09.06.2014 um 10 Uhr an der Reitanlage in Alsbach-Hähnlein, um von dort ab die Hessentagsgrußbotschaft des Bürgermeisters der Stadt Kassel an den Bürgermeister der Stadt Bensheim zu überbringen. Über weiche Wiesenwege, vorbei an noch vereinzelten Spargelfeldern, kam unsere Reitergruppe mit ihren Pferden an den Niederwaldsee. Von dort ab ging es eine Weile durch den idyllischen Niederwald, mit tollen Reitpfaden und ein wenig Schatten, der Pferden und Reitern die heißen Temperaturen erträglicher machte. Aus dem Wald wieder heraus hatten die Reiter einen wundervollen Blick auf das Schloss Auerbach und bewältigten des letzte Drittel der Strecke. Schon über einen Kilometer vorher sah man die ersten Ausläufer des Hessentages. Nach einer Reitzeit von rund anderthalb Stunden erreichte unsere Reitergruppe die Hessentagsstadt Bensheim gegen 12:45 Uhr. Nun hieß es auf dem Parkplatz kurz Rast machen, bis zum Übergabetermin. Nach einer kurzen Rast wurden unsere Reiter mit ihren Pferden auf das Gelände der Ausstellung „Natur auf der Spur“ begleitet, wo sie vom Bürgermeister der Stadt Bensheim Herrn Thorsten Herrmann und dem Hessentagspaar Anne Weihrich und Markus Glanzner aufs herzlichste begrüßt wurden. Der Bürgermeister bedankte sich bei den Reitern für ihren Einsatz. Die Reiter stellten sich und ihre Pferde dann kurz vor, dann verlas die erste Vorsitzende des LV Hessen Birgit Ungar die Grußbotschaft der Stadt Kassel und übergab dem Bürgermeister ein nettes, kleines T-Shirt der Hessentagsstafette 2014 zusammen mit der Grußbotschaft der Stadt Kassel. Dabei sprach Sie den Wunsch aus, dass der goldene Ritter auf dem Wappen der Stadt Bensheim, hoffentlich weiter auf einem pferdesteuerfreien, silbernen Pferd reiten wird. Nach der Übergabe bedankte sich der Bürgermeister noch einmal und lud unsere Reiter ein kurz zu verweilen um auch die Pferde zu tränken und wünschte allen noch einen guten nach Hause Ritt. Er verkündete auch, dass er sehr gerne für 2015 ein Grußwort schreiben wird, welches unsere Reiterstafette im nächsten Jahr nach Hofgeismar transportieren möchte.

IMG 3553Nach einer ca. 30 minütigen Pause, in der unsere Reiter ihre Pferde tränkten und sich mit einem Eis selbst Abkühlung verschafften, machten sich unsere Reiter wieder auf dem Heimweg. Da die Temperaturen minütlich stiegen, verzichteten unsere Reiter darauf, eine Alternativstrecke zu nehmen und ritten die gleiche Strecke wieder nach Alsbach-Hähnlein zurück, um wieder die Abkühlung im Wald zu genießen. Gegen 15:00 Uhr waren unsere Reiter mit ihren Pferden wieder am Ausgangspunkt und machten sich auf den Weg in Ihre Heimatställe.
Alle Beteiligten hatten viel Spaß und freuen sich bereits jetzt schon auf die Stafette nach Hofgeismar, der Hessentagsstadt 2015. Auch im nächsten Jahr hat Peter Schreier sich wieder bereit erklärt die Stafette zu organisieren. Die Planungen haben bereits jetzt schon begonnen und alle die sich im nächsten Jahr an der Stafette beteiligen möchten, sind herzlich eingeladen sich jetzt schon mit Peter Schreier in Verbindung zu setzen.
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Jeder, der Etwas dazu beitragen möchte, kann sich melden, ob Sponsoren, Trosser, Quartiergeber, Mitreiter, Ideengeber etc. Wir freuen uns über alle, die sich an der Stafette 2015 beteiligen. Die beiden Hessentagsstädte liegen noch ein Stück weiter auseinander wie in diesem Jahr (ca. 210 km Luftlinie) Der Hessentag 2015 findet statt vom 29.05. - 07.06.2015 und wir gehen wieder davon aus, dass wir am ersten oder zweiten Tag des Hessentages die Grußbotschaft übergeben werden. Katrin und Jasmin haben sich bereits bereit erklärt die Grußbotschaft in Bensheim zu Pferd ab zu holen.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher