Für unsere VFD-Interessierten und Gäste versuchen wir in Syke vier Mal im Jahr Interessantes zusammenzustellen, um daraus ein Heft zu machen. Das dritte Exemplar ist erschienen und hier zum Lesen herunterzuladen. Manche Drucker erlauben einen sogenannten Broschürendruck, dann kann man den "Syker ...

Das war ein ganz besonderes Erlebnis! 5 Kinder im Alter von 7 bis 9 Jahren legten zusammen mit den Ponys Mary und Moritz eine 20 km lange Strecke von Bad Zwischenahn nach Westerstede zurück. Begleitet wurden sie von Hanna Jüchter, VFD Wanderrittführerin, Heilpädagogische Erzieherin und Fachwirtin ...

Was gibt es Neues in der Ersten Hilfe? Was ist das Besondere bei Reitunfällen? Wann ruf ich den Rettungswagen  und wie kann ich auch im Gelände meinen Standort dem Rettungsdienst mitteilen? Diese und viele weitere Fragen beantwortete Frank Holtkötter von der first-aid school bei unserem letzten ...

Einen (VFD-) Ritt zu führen bedeutet nicht nur, vor der Gruppe zu reiten und den Weg zu zeigen. Die Planung von der Idee bis zur Durchführung (Ausschreibung, Streckenwahl, Rittbesprechung, Beurteilung der Reittauglichkeit der Pferde, Einweisung der Teilnehmer/innen, Planung von Pausen und vieles mehr) ...

Schnäppchenjäger, Standbetreiber, Hofbesitzer und der VFD Ammerland - wohin man auch schaut: zufriedene Gesichter beim "17. Reithallenflohmarkt rund um das Pferd und um den Hund". Am 13.11.2016 fand unser diesjähriger Reithallenflohmarkt statt. Christian Jaspers vom Pony- und Ferienhof Jaspers in ...

Die diesjährige Webmasterschulung im November 2016 fand in den Räumlichkeiten des InterCityHotels in Bremen statt. Mit viel Wissen und Geschick schulte Martin Rühl die angehenden Webmaster. Alle Teilnehmer konnten aktiv seine Schulungsmaßnahmen umsetzen, eigene Berichte formgerecht darstellen, ...

"Junge Fahrerinnen an die Leinen" hieß es an diesem schönen sonnigen Septembertag. Mit Andreas Martens (VFD Übungsleiter Fahren) trainierten drei junge Fahrerinnen sich und ihre Gespanne. Auf dem Fahrplatz zeigte Andreas Martens den Fahrerinnen wie sie ihre Ponys vor der Kutsche stellen und biegen ...

Wie kann ich, wie soll ich? Im Gegensatz zu früheren Zeiten ist der Umgang mit dem Internet selbstverständlich geworden. Auch die Nutzung von Smartphones ist bei den unter 40-jährigen Standard. Man sitzt also gemütlich zusammen bei einem Reitertreffen und kommt ins Erzählen und berichtet einem ...

Eine Sichtung ist Vorraussetzung für die Teilnahme am Übungsleiterlehrgang und Standortfestellung für den Teilnehmer. In den Aufgabenteilen Bodenarbeit, Longieren, Reiten und Theorieunterricht zeigt der teilnehmer seinen aktuellen Ausbildungsstand und erhält die Empfehlung zur Lehrgangsteilnahme. Die ...

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher