Die Online Reitergymnastik bringt uns in die Balance dank Imke Schlömers gut verständlichen Anweisungen. Ein fester Termin hilft, dran zu bleiben und den inneren Schweinehund allein auf dem Sofa sitzen zu lassen. So startet am 9. Juni der zweite Fünferblock im 14-tägigen Rythmus und solange genügend Interesse besteht und Imke zur Verfügung steht, führen wir das Angebot  weiter und heissen neue Teilnehmer willkommen.

Am 15. Juni erläutert uns Meistertrainerin Tine Hlauscheck in einem Online Vortrag  ihr Kreis-Meister-Konzept, das gerade auch für die ambitionierten Freizeitreiter geeignet ist, in der Gymnastizierung der Pferde planvoll vorzugehen und die Tragfähigkeit, Kraft und  Beweglichkeit der anvertrauten Lieblinge zu fördern und zu erhalten.

Für Juli und August ist ein Rittführerkurs mit Ausbilderin Nadine Fourmont geplant, in dem noch Restplätze verfügbar sind.

Es lohnt sich also, mal auf die Terminseite unseres Bezirkes zu schauen und sich für die eine oder andere Veranstaltung anzumelden.

Falls die Gaststätten im Juli auch noch offen sind , wird es endlich mal wieder einen analogen Klönabend geben - Leute sehen, miteinander direkt sprechen, gemeinsam essen  - alles, was uns so gefehlt hat als soziales Wesen.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher