Ein Klick auf die Fotos vergrößert die Ansicht

 

Am Samstag, dem 18.November 2017, fanden sich bei Regen und Sturm acht Pferdeleute mit ihren Pferden zum Bodenarbeitskurs bei Birgit Staiger auf ihrem Hof ein.

Nachdem die verschiedenen Pferde (Isländer, Haflinger, Connemaras und ein Curly) untergebracht waren, gab die Kursleiterin Stefanie Steidle eine sehr lehrreiche Einführung mit dem Pferd von Jörg Staiger. Neben den aktiven Teilnehmern gab es noch einige Zuschauer. Alle waren froh, dass sie so gut mit Decken und heißen Getränken versorgt wurden, denn es war ganz abscheuliches Herbstwetter und richtig kalt und nass.

1

 

 

8Nun waren die Teilnehmer in zwei Gruppen mit ihren Pferden an der Reihe. Stefanie hatte ein gutes Auge, erkannte schnell Stärken und Schwächen der einzelnen Paare und gab freundlich aber deutlich Verbesserungsvorschläge, die man auch gut umsetzten konnte.  Als erstes wurden die Pferde „nur“ geführt. Sie sollten nur auf ihren Menschen achten, sich mit dem Strick führen lassen, aber auch auf die Körperhaltung reagieren und dies umgehend. Danach kamen noch verschiedene Hindernisse oder Gegenstände hinzu, auf die die Pferde angemessen reagieren sollten. Auf gar keinen Fall sollten sie in die Richtung des Menschen oder nach vorne springen. Sie wurden dann sofort korrigiert und es wurde gleich noch einmal geübt. Schließlich geht es immer um den sicheren Umgang mit dem Pferd.

         4  

 

 

 

6

           

 

 

7

Als besondere Herausforderung für einige Pferde erwies sich die Wippe, besonders der junge Curly fand das Schaukeln aber spannend und konnte gar nicht genug bekommen.

 

 

9

Nach einer Mittagspause mit warmer Suppe und Kamin waren alle etwas schläfrig, aber nun ging es in die zweite Runde. Es wurden noch einmal neue Bodenhindernisse aufgebaut und jede Gruppe übte fleißig weiter.

10

 

131211

 

 

Am Ende waren alle, Pferde und Menschen, ziemlich müde, aber zufrieden und mit neuen Denkansätzen für das Training zuhause ausgestattet.

 

Vielen Dank für die tolle Organisation und die warmen Decken! Es war, trotz des widrigen Wetters, eine sehr gelungene Veranstaltung.

  

Geschrieben von Verena und Frauke M.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher