Liebe VFD-MItglieder,

dies ist ein Aufruf, die Komfortzone zu verlassen, um für ein Ehrenamt zu kandidieren.

Bekanntlich bedarf es für den Vorstand :

  • 1.Vorsitzende/r
  • 2. Vorsitzende/r
  • Schatzmeister-in
  • Sportwart-in
  • und Schriftführer-in

Wie man den vorherigen Beiträgen entnehmen kann, sind zwei Positionen bisher nicht bei der Vorstellung dabei. Ein Vorstand ist nur so gut, wie ein Team als Ganzes arbeiten kann. Was nützen drei, wenn es Arbeit für FÜNF gibt oder sogar mehr?

WO BIST DU?

Zum Beispiel als 2. Vorsitzende-r.  Oder als Sportwart? siehe auch hier Stellenbeschreibung 2.Vors.

Das kannst DU nicht? Aber DU bist bereit zu lernen! DU willst, dass der Landesverband Bremen und Niedersachsen weiterhin gut arbeiten kann und die Geschicke des Landes Niedersachsen nicht vom Bundesverband bestimmt werden.

Es ist nicht nötig, dass DU derzeit in einem Vorstand arbeitest, -hätte Vorteile, ist aber keine Bedingung. Schön wäre es, dass DU und die VFD gleich ticken. Denn die Richtung, die die bisherigen Vorstände vorgegeben haben, waren und sind wegweisend.

Für den LV-Sportwart ist es ein Vorteil, wenn er/sie Übungsleiter-in ist.

Werde Teil eines tollen Teams!

DANN bist DU richtig, dich zu bewerben auf der Jahreshauptversammlung am 22. 03.2020 in Kreepen in der Nähe von Verden.

Über 3.000 Mitglieder in Niedersachen und Du bist dabei, BITTE melde dich!

Wir wünschen uns, dass der Vorstand arbeitsfähig bleibt, was nur durch den Zuwachs für diese zwei Posten geschehen wird....

LV Webmaster

Martin Rühl

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher