Am 21.05.2018 trafen wir uns mit 14 Mensch-/Pferdpaaren bei strahlendem Sonnenschein in Gestorf, um uns und unsere Pferde im Gelassenheitsparcours zu trainieren. Zuerst lernten wir in der Theorie wichtige Spielregeln für das Durchführen einer Gelassenheitsprüfung, dann ging es in kleinen Gruppen à 3 oder 4 in den Parcours. Es waren eine geführte Strecke im Schritt und Trab zu überwinden, vorbei an einer Tonne, in eine Gasse zum Rückwärtsrichten (4m), dann die Luftballons hinter der Hecke passieren, um im Anschluss daran über die Plane und entlang der Regenschirme weiter zur Sprühflaschenstation zu gelangen. Danach mussten wir auf einer Holzbrücke weiter durchs Flatterbandtor und dann vorbei am Rappelsack – geschafft!

Wer gerade nicht im Parcours war, konnte entweder an den verschiedenen Stationen assistieren oder von den anderen Mensch-/Pferdpaaren beim Zuschauen lernen. Es war faszinierend, was für verschiedene und tolle Pferde und Pferderassen es gab: vom Shetty, übers Tinker und Texas-Walking-Horse bis hin zum normalen Warmblut war alles dabei. Unser kleinster Teilnehmer, ein Mini-Shetty-Hengst war auch zugleich der „Größte“ und ein großes Jungpferd fürchtete sich wie ein kleiner Hasenfuß vorm Flatterband.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jede hatte Gelegenheit, das eigene Pferd nochmals neu kennen zu lernen, zu fordern und zu fördern und zuzuschauen, wie andere Wege fanden, mit ihrem Pferd erfolgreich den Parcours zu bewältigen.

In der Mittagspause kam die Geselligkeit nicht zu kurz. Beim Mitbringbuffet wurden die schönsten und denkwürdigsten Erlebnisse mit dem Pferd ausgetauscht, während die Pferde in den Paddocks oder Boxen entspannen konnten.

Am Nachmittag gab es dann in einer zweiten Trainingseinheit Gelegenheit, das am Vormittag Gelernte zu vertiefen. Und selbst die kleinen und großen Angsthasen waren in der zweiten Runde deutlich mutiger. Einige Paare konnten bereits den ganzen Parcours ohne Unterbrechung und Fehler bewältigen und sind bereits fit für die Prüfung. Schon jetzt freuen sich alle auf den nächsten Trainingstag in Gestorf. Vielen Dank den Organisatoren und Trainern des tollen Tages.

Isabell C. Krone

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher