Gute Gründe für einen Verein in der VFD zu sein.
Viele Vereine sind bereits in der VFD Mitglied. Für sie war ausschlaggebend zwei Kompetenzen zusammen zu führen.

Aufnahmeantrag175.41 kB

Die eigene, meist in der Schul- und Vereinsreiterei mit sportlicher Wettkampforientierung und die der VFD hinsichtlich ihrer Kenntnisse als Fachverband für das Gelände- und Wanderreiten und -fahren.

Beide Verbände profitieren davon, weil nicht nur die Sichtweise über Tellerränder hinaus erweitert werden, sondern Ausbildungswege bei Ausbildern eingespart werden können. Die Rittführer und Übungsleiter der VFD unterliegen strengen Ausbildungsrichtlinien der eigenen geländeorientierten Ausbildungsordnung. Diese gibt bei einer Erfahrung von knapp 40 Jahren VFD sichere Vorgaben für das "Outdoor"-Reiten.

Auch die Mitglieder des Vereins können von dieser Mitgliedschaft profitieren: Über die vergünstigte sog. Familienmitgliedschaft (aktuell:15€) können Vergünstigungen für

  • Pferdeversicherungen (z.B. Uelzener)
  • VFD-Veranstaltungen
  • VFD-Lehrgänge
  • Kooperationen der VFD mit Partner (z.B. Eifel zu Pferd)

wahrgenommen werden.

Liebe Vereinsvorstände, auch in Ihrer Nähe gibt es einen VFD-Ansprechpartner für Sie und Ihre Fragen. Ansonsten bitte über >Kontakt< an uns herantreten

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher