VFD und Reitverein ergänzen sich in ihren Kompetenzen

Die VFD (BZV Syke- Twistringen) veranstaltete am Samstag, dem 24. April mit freundlicher Unterstützung des Reit- und Fahrvereins Twistringen e.V., der uns sein Gelände für die Veranstaltung zur Verfügung stellt, ein Gelassenheitstraining.

Was heißt Gelassenheitstraining?

Die VFD als Fachverband der Gelände und Wanderreiter und –fahrer bietet seit nunmehr 37 Jahren Ausbildung mit Schwerpunkt Reiten/Fahren im Gelände an. Ein gelassenes Pferd, das seinem Reiter/Fahrer auch in Situationen vertrauensvoll folgt, die es als Fluchttier normalerweise entweder meiden, oder denen es sich durch – unkontrollierte- Flucht entziehen würde, ist eine Lebensversicherung sowohl für den Reiter, als auch für unbeteiligte Dritte.

Mehr im Anhang....

Weitere Informationen:

Bericht Gelassenheitstraining.pdf

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher