Wer ist eigentlich der Verursacher der meisten Lahmheiten?

Es gibt Spezialisten unter den Tierärzten, die sieht man nicht so gerne, -nicht, weil er unsympathisch wäre, sondern weil er mit der Wahrheit nicht spart. Aber in erster Linie, weil das Pferd ein ernsthaftes Problem hat. Wenn ein Pferd von Tag zu Tag mehr humpelt, kann man fast froh sein, da sehr oft "nur" ein Hufgeschwür durch einen eingetretenen Stein entstanden ist. Aber was, wenn das ausgeschlossen werden kann. Hat man eventuell selbst...? Ist man Teil des Problems? Es dieses Mal auch einmal von dieser Seite zu sehen, wird Inhalt des Vortrages von TA Dr. Pellmann in unserer Februar-Ausgabe des VFD-Treffs in Syke sein.

Alle Reiter, Stallbetreiber und Fahrer sind herzlich eingeladen.

 

Weiterführende Links:

Veranstaltungen im VFD-BzV Syke

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher