Begonnenen hat das Jahr mit der Jahreshauptversammlung im Zöllche Brauhaus in Zülpich. Dort hat sich der neue Vorstand den Mitgliedern vorgestellt. Es wurde vereinbart, dass nun alle zwei Monate ein Stammtisch abgehalten wird. Die Stammtische sollen jeweils ein Thema bekommen. So steigern wir die Attraktivität und gewinnen mehr Leute zu den einzelnen Stammtischen.

Der „April-Stammtisch“ wurde unter das Thema Sattelvermessung gestellt. Als Referentin konnte Frau Ohlenbostel ihr „Equiscan“ Modell vorstellen. Der „Juni-Stammtisch“ stand unter dem Thema Tierfotographie. Vanessa Kucia (VFD-Mitglied) hat die Möglichkeiten erläutert, Tiere abzulichten. Außerdem stellte sie verschiedene buchbare Modelle ihrer Tierfotographie vor. Im „August“ wurde das Thema „Textilien“ aufgegriffen. Hier wurde von Steffi Sander erläutert, wie der VFD Kreisverband auch nach außen besser zu erkennen ist. Dies geschieht am besten mit Textilien auf denen das VFD Logo und ein entsprechender Schriftsatz aufgedruckt wird. Der „Oktober-Stammtisch“ diente als Ideensammlung für das neue Jahr. Der „Dezember-Stammtisch“ stand unter dem Motto Weihnachtsfeier.

Über das Jahr hinweg wurden verschieden Kurse / Ritte / Weiter- und Fortbildungen durch die Mitglieder angeboten. Dies war unter anderem ein Erste Hilfe Kurs des Deutschen Roten Kreuzes für Reiter und Fahrer im August. Der Kurs ging über zwei Tage und war mit 10 Teilnehmern auch recht gut besucht. Er wurde auf dem“ Tollhausener Eselhof“ abgehalten. Außerdem wurde im März auf dem „Ponybauernhof Frimmersdorf-Weber“ die „Pferdekunde I“ mit 6 Teilnehmern abgehalten. Hier wurde das Gelernte von Theorie und Praxis abschließend mit einer Prüfung kontrolliert. Ebenfalls wurde auf dem Ponybauernhof in den Sommerferien die Junior I, II und III inkl. Prüfung durchgeführt. Alle 26 Teilnehmer haben die Prüfung erfolgreich abgelegt.

Im Februar wurde ein Ausritt unter dem Motto „Ritt der Jecken“ mit 7 Personen durchgeführt. Start der Veranstaltung war der „Ponybauernhof Frimmersdorf-Weber“. Und dass es nicht nur „hoch zu Ross“ geht, zeigte der „Tollhausener Eselhof“ mit seinen Mottowanderungen: Zu einem in der Osterzeit mit der Wanderung „Dem Osterhasen auf der Spur“ und zum Jahresende mit der beliebten „Nikolauswanderung“.

Für das Jahr hatten wir auch noch einen Fahrsport – Schnuppertag und den Kurs über Pferdehaltung geplant. Leider wurde aus organisatorischen Gründen dies nicht geschafft. Wir werden versuchen, dies im Jahr 2015 anzubieten. Die aktuellen Termine und Veranstaltung werden wir im Internet unter www.VFDnet.de einsetzen und dort kann man sich immer informieren, was aktuell geplant ist. Sollte jemand seine Termine veröffentlichen wollen, dann können wir dies auch gern auf der Internetseite einstellen. Dies haben wir in der Vergangenheit schon gemacht.

Zum Schluss noch eine Bitte an die Mitglieder des Kreisverbandes: Gebt Eure Ideen oder Anregungen an den Vorstand weiter. Die eine oder andere Veranstaltung lässt sich bestimmt mit Hilfe des Kreisverbands in die Tat umsetzen.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher