Nach vielen Besprechungen haben wir mit den Verantwortlichen im Museum entschieden, den Sternritt tatsächlich abzusagen!

In den letzten Tagen erreichten uns mehrere Absagen, Rückfragen

und Nachrichten, die wir nicht einfach übergehen konnten. Daher jetzt zur Information: im Kreis Lippe grassieren seit Monaten Druse und andere schwer verlaufende fiebrige Erkältungskrankheiten bei Pferden.

Wir haben versucht, die Lage verantwortungsbewusst zu prüfen und die Situation sachlich einzuschätzen. Es ist aber nicht ganz einfach, die tatsächlichen Gefahren zu beurteilen.

Die Absage ist uns nicht leichtgefallen, zumal wir wissen, dass andernorts trotz allem weiter Turniere und Veranstaltungen mit Pferden stattfinden.

Da wir mit dem Freilichtmuseum jedoch einen Ort für unser Wanderreitlager gewählt haben, an dem Pferde gezüchtet werden und Pferde im Arbeitseinsatz sind, wir zudem mit unserer Veranstaltung auch viele Pferdeleute aus der Umgebung als Besucher ansprechen wollten, die VFD und unseren Umgang mit Pferden kennenzulernen, besteht durchaus grössere Gefahr, weitere Ansteckungen zu fördern.

Wir wollen die teilnehmenden Pferde und ebensowenig die Museumspferde dem Risiko der Ansteckung aussetzen, noch dazu beitragen, dass sich Druse und andere Atemwegserkrankungen eventuell noch weiter verbreiten.

Umfassende Infos zur Druse:
http://www.pferd.vetmed.uni-muenchen.de/download/infosheet_druse.pdf

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher