Ein Teil unserer Gemeinschaft, ein guter Bekannter, ein sehr guter Freund ist für immer von uns gegangen.

Wir trauern um „Asterix“. 

Am 16. März verstarb er nach kurzer, schwerer Krankheit

 

 Im Jahr 1973 wurde er Mitglied in der Vereinigung der Freizeitreiter - und Fahrer Deutschland und stärkte seit 1980 mit der Gründung der Unterverbandsgruppe den Kreisverband Steinfurt als Sportwart und später auch als Reitwegebeauftragter.

„Asterix“ prägte unseren Kreisverband durch sein fundiertes Wissen rund um das Wanderreiten, war ein verlässlicher Ansprechpartner und immer ein sicheres Standbein.

 Bei unseren Treffen und den gemeinsamen Reittouren genoss „Asterix“ das Zusammensein, die Gemütlichkeit und ein gutes Essen, bei dem ein feines Gläschen Wein nicht fehlen durfte. So waren unsere Weihnachtsfeiern in seinem Haus mit Frau Kornelia an seiner Seite der Höhepunkt jeden Jahres.

 Mit seiner steten guten Laune und der positiven Lebenseinstellung hatten wir VFDler mit „Asterix“ zusammen immer viel Spaß.

Auch über die Gruppe hinaus war er stets ein gern gesehener und angesehener Mensch.

 

Er wird uns unvergessen bleiben.

 

 

Brigitte Bieber

  1.  2.Vorsitzende VFD KV Steinfurt

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher