Um die Gesundheit unserer Mitglieder und das Leben Aller zu schützen, folgt die VFD Kreisverband Unna den Empfehlungen des Kreises Unna und den Erlassen des Bundesministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (vom 13.03.2020 und 15.03.2020), dass alle nicht notwendigen Veranstaltungen abgesagt werden sollen.

Alle Veranstaltungen der VFD Kreisverband Unna bis einschließlich zum 17.04.2020 finden nicht statt.

Dies betrifft:
22.03.2020 Frühjahrsritt in der Erler Heide
05.04.2020 Reittreff in den Lippeauen
17.04.2020 Stammtisch in Fröndenberg

Damit unterstützen wir das durch massive Anstrengungen auf allen Ebenen des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (ÖGD) verfolgte Ziel, durch die Reduzierung von sozialen Kontaktendie sowie durch eine Reduzierung der Reisetätigkeit die weitere Ausbreitung des Virus so weit wie möglich zu verzögern.

Dadurch soll, wie in der Risikobewertung des Robert-Koch-Institutes beschrieben, die Zahl der gleichzeitig Erkrankten so gering wie möglich gehalten und Zeit gewonnen werden, um weitere Vorbereitungen zu treffen (wie Schutzmaßnahmen für besonders gefährdete Gruppen, Behandlungskapazitäten in Kliniken zu erhöhen, Belastungsspitzen im Gesundheitssystem zu vermeiden und die Entwicklung antiviraler Medikamente und von Impfstoffen zu ermöglichen).

Wir hoffen die abgesagten Ritte im Laufe des Jahres nachholen zu können.

 

Leider müssen wir auch den ARPO Geländereiter Kurs mit Prüfung im April und Mai 2020 erst einmal absagen.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher