Die JHV kann nicht, wie in der Pferd und Freizeit angekündigt, am 25.1.2020 stattfinden, u. a., da bis dahin die zahlreich eingegangenen Anträge nicht ordnungsgemäß vorbereitet werden können.

Gebührend Zeit benötigt auch die Überarbeitung der Satzung des LVs, die an die 2018 neu verabschiedete Bundessatzung angepasst werden muss. Der Satzungsvorschlag bringt einige Seiten zu Papier, die jedem Mitglied zugestellt werden müssen. Wir können enorme Portokosten sparen, wenn wir die Lieferung mit der nächsten Pferd und Freizeit kombinieren. Diese Tatsachen haben es notwendig gemacht, die JHV auf den 28.3.2020 zu verlegen. Sie wird ab 14 Uhr in den geräumigen Eichwaldstuben in 67707 Schopp stattfinden.

Es ist wichtig, gerade jetzt in der Pfalz Präsenz zu zeigen, wo die Interessen von Naturschutz und Pferdehaltung politisch zusammentreffen (siehe weiteren Beitrag hier auf der Landesseite). Die offizielle Einladung erhaltet Ihr satzungsgemäß mit der Märzausgabe der Vereinszeitung. Vorschläge zur Satzungsänderung und weitere Informationen stellen wir Euch auch in Kürze auf dem internen Bereich für Mitglieder zur Verfügung. Hier findet Ihr auch weitere Informationen des Landesverbandes

Der Landesvorstand  

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher