Hallo liebe Kids 

Kreatives Lernen von Bahnfiguren
Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie mühsam und unliebsam mir damals das Lernen der Hufschlagfiguren gefallen ist. In der großen Reitbahn konnte ich mich schlecht orientieren und habe immer gehofft, in der Reitstunde in der Abteilung nicht am Anfang reiten zu müssen.
Erst als ich mir die Reitbahn mit Kreide auf den Hof zeichnete und mit Playmobil Pferdchen Linien abgelaufen bin, fiel mir es leichter, sie zu lernen.
Es gibt ein Bahnpunktalphabet. Welches kennst du?
Alle Kleinen Esel haben chaotische Manieren beim Fressen
Die Bahnbuchstaben helfen dir, deine Bahnfiguren korrekter reiten zu können. Du kannst dich besser orientieren, wenn dein Reitlehrer / Deine Reitlehrerin dir ansagt, dass du beispielsweise bei A eine Volte reiten sollst.
Viele Bahnfiguren lassen sich leichter reiten, wenn man sie um Hindernisse, Pylonen, Schaumbalken herum anlegt. Das hilft bei der Orientierung. Alle Bahnfiguren übt man zunächst im Schritt. Hat man die Linien verstanden, kann man zum Trab übergehen und am Ende versuchen, auch im Galopp auf pferdefreundliche und elegante Weise dort anzukommen, wo man hinwollte.
Zirkel und Volten sind eine gute Gymnastikübung. Sie helfen gut aufgewärmten Pferden, ihre Muskulatur zu dehnen. Einen Zirkel rund zu reiten ist eine Kunst. Du reitest nur auf den Zirkelpunkten etwa eine Pferdelänge auf dem Hufschlag. Vier Pylonen oder Schaumbalkengasssen helfen dir und deinem Pferd, die Zirkelpunkte besser zu treffen und wirklich runde Zirkel in den Sand zu „malen“.

Eine Schatzsuche mit Bahnfiguren Linien
Auf der Schatzkarte kannst du dir ein Start und Linien bis zum Ziel – Deinen  Schatz- einzeichnen. Nutze wenige Linien und zwei oder drei Bahnfiguren, die dir den Weg weisen. Am lustigsten ist es zu zweit. Vielleicht kann euch auch jemand an den Zielpunkt einen kleinen Schatz vergraben. Das kann ein Hinweis zu einem Versteck sein, wie etwa zu einer Süßigkeit für euch oder einem Möhrchen für Euer Pony. Der Weg sollte zunächst mal zu Fuß abgelaufen werden. Später kannst du ihn dann reiten. Vielleicht könnt ihr zu zweit losziehen. Einer zu Fuß, einer auf dem Pony. Der Fußgänger ist der Schatzkartenleser und sagt dir den Weg an. Findet ihr den Schatz?
Wir wünschen Euch viel Spaß bei der Schatzsuche!

Kolly Holland-Nell, Team Pony Concept

pdfHufschlagfiguren.pdf181.25 kB
pdfSchatzkarte.pdf483.41 kB
                                           .
Ihr könnt eure Eltern bitten, die Grafiken der verschiedenen Bahnfiguren herunterzuladen. Dort seht ihr die wichtigsten Hufschlagfiguren aufgeführt. Im Anschluss könnt ihr im Juniorheft die Bahnfiguren einzeichnen und euch selbst überprüfen, ob ihr die Linien malen könnt.

 

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher