home 2Ob es hier mehr Pferde oder mehr Einwohner gibt, ist nicht belegt - fest steht, dass die Natur im Nordosten traumhaft schön ist, ideal zum Reiten und Fahren.
Für uns als VFD ist es Herzenssache, Pferden, Reitern und Fahrern U N D der Natur bestmögliche Bedingungen zu bieten. Wir wissen, dass es geht und wie.
Wir möchten, dass Regionen durch den Reit- und Fahrtourismus wieder vernetzt werden, dass man außerhalb der Saison die endlosen weißen Strände an der Küste nutzen darf - und zwar ohne zusätzliche Abgaben wie Pferdesteuern oder andere Sanktionen.
Wir kümmern uns um das Wohlergehen der Vierbeiner und bieten Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung der Zweibeiner in Sachen Pferde-, Reit- und Sachkunde. Wir bieten Veranstaltungen, Themenabende und Stammtische.
Außerdem gibt es eine Übersicht mit Terminen und die neuesten Erkenntnisse in Sachen Reitrecht. Wir sind für Euch da.

 

Zentrum für holistische Pferdetherapie und -rehabilitation - Jacqueline Lenz Als erstes Pferdetherapie-Zentrum in Deutschland kombiniert Equidomus die Kompetenzfelder Tierheilpraxis, Hufheilpraxis, Tierphysiotherapie, Ernährungs- und Kräuterlehre. Das Wissen aus vier unterschiedlichen Ansätzen der ...

 Die VFD misst der Ersten Hilfe einen sehr hoher Stellenwert in seiner Ausbildung bei. Schon in der Eingangsstufe Juniorprüfung III werden Grundkenntnisse über die Erste Hilfe bei Mensch und Tier vermittelt. Ab den Grundstufen (beginnend mit der Ausbildung "Bodenarbeit") ist ein Kurs Erste Hilfe ...

Wir wurden auf eine interessante Fachinformation der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau aufmerksam.

Offenheit für alle Reitweisen ist ein Grundsatz der VFD. Dabei steht immer der faire Umgang mit dem Partner Pferd im Vordergrund. Stete Fortbildung unterstützt dies.Einige Mitglieder des Landesverbandes M-V haben sich zur Wissenserweiterung am Wochenende 25.-26. August in Stuthof/ Rostock eingefunden. ...

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher