Dem Reisen mit Equiden - egal ob Wanderreiten oder Trekking - wurde mehrfach die geringste ökologische Belastung bescheinigt.

Maultiere haben einen Platz in der VFD, sei es als Reittiere, beim Säumen oder auch als Fahrtiere. In den Arbeitskreisen "Esel&Mulis" und "Säumen" wird sich der Besonderheiten des Umgangs angenommen. In einer Reportage stellt der SWR die Mulis im Rahmen einer Trekkingtagestour auf der Schwäbischen Alb vor. Diese Touren bieten Interessenten eine gute Gelegenheit Mulis unter kompetenter Anleitung kennen zu lernen.

Ökologisch auf dem Rücken eines Maultiers die Schwäbische Alb erkunden. Das bietet ein Wanderreitbetrieb aus Mehrstetten an. Auf insgesamt 14 Mulis geht es in Ein- oder Mehrtagesrouren durchs Gelände. www.albmuli.de

natürlich SWRnatürlich!" - das Umwelt- und Naturmagazin für den Südwesten - macht Lust auf Natur, bietet faszinierende Einblicke, gibt nützliche Tipps und beschäftigt sich auch mit dem, was das Ökosystem bedroht. "natürlich!" zeigt die Schönheit der Tier- und Pflanzenwelt, stellt. Überall dort, wo der Mensch zum Problem für Natur und Umwelt wird, ist "natürlich!" mit Axel Weiß, Ulrike Nehrbaß und Tatjana Geßler zur Stelle, um den Dingen ganz genau auf den Grund zu gehen. 

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher