Landesverband Rheinland-Pfalz

Auf den Seiten des Landesverbands seid ihr immer aktuell Informiert. Hier gibt es Infos und Berichte rund um die VFD in Rheinland-Pfalz und um den Freizeitpartner Pferd. Regelmäßig berichten wir über die neusten Aktivitäten aus dem Verband, von Weiterbildungsmöglichkeiten, Veranstaltungen und Treffen. Schaut doch einmal unter "VFD-Treffs" links im Menü - auf den Seiten der jeweiligen Treffs findet ihr nach uns nach die aktuellen Übersichten der geplanten Termine der einzelnen Treffs. 

Wir sind für Euch da - Eure Ansprechpartner findet ihr hier

RLP Team

40 Jahre VFD - LV Rheinland-Pfalz - Land der Burgen Vier Tage hat das Team des Landesverbandes in Reken "40 Jahre VFD" gefeiert. Allerdings wurde vorher wochenlang, monatelang, geplant und organisiert; Tage vorher gepackt und aufgebaut. Es war eine anstrengende Zeit, aber es hat sich gelohnt! Die Präsentation ...

Der Europäische Gedanke wird bei den Stafetten der Rekener Charta gelebt Stafette aus Baden-Württemberg wurde in der Pfalz empfangen Die Baden-Württemberg-Stafette, die von Gailingen an der Schweizer Grenze aus am 30. Mai gestartet war, kam in Oberotterbach in der Pfalz an. Hansjörg Ruof. (Geländerittführer ...

Pferde brauchen Fürsprecher! Wir zeigen auf: Manchmal erschreckend und grausam, wenn wir die Schäden und Krankheiten zeigen, die durch Hufeisen verursacht werden. Wir möchten wachrütteln und ein Zeichen setzen gegen die unveränderte Anwendung einer Technik aus dem frühen Mittelalter. Jedes Kind ...

Zur 28. Pferdesegnung in Roth bei Prüm in der Eifel kamen am Pfingstsonntag ca. 90 Pferde zusammen und nahmen am Festumzug mit anschließender Segnung teil.  Unter den Reitern befanden sich auch einige Stafettenreiter, welche  die Rekener Charta und eine Unterschriftsliste mit sich führten. ...

Charta soll Zukunft der Pferde sichern Hachenburg: Reiter marschierten in der Löwenstadt im Westerwald ein. Die Gruppe ist Teil einer Stafette, die durch das ganze Land geht. An der Spitze ritt Henrike Bläsig-Lang (ganz rechts). Sie trägt in einer Kartentasche einige Seiten Papier ...

Die Erstunterzeichner der Charta in Ouren am Europadenkmal v.l.n.r:: Herbert Schwahlen, Bärbel Guckuk, Monique SchiltgesOuren. Am Europadenkmal im Dreiländereck Belgien-Deutschland-Luxemburg kam am 03.05.2013 die erste Stafette in Rheinland-Pfalz an. Mit im Gepäck ist ein Dokument, die so genannte ...

Die Erhaltung der biologischen Vielfalt ist auch im Interesse der Pferdehalter sehr wichtig. Es geht nicht nur um Obst und Gemüse, sondern auch um Getreide und Gras. Kommt der Entwurf aus der EU-Kommission durch, wäre es das Aus für viele alte Obst-, Gemüse- und Getreidesorten: Es dürfte nur ...

Auf dem ersten Wäller Stammtisch in 2013 durften wir Werner Roth (DLR Eifel) zum Thema „Giftpflanzen im Grünland“ begrüßen. Er hat es sich nicht nehmen lassen, bei Schneetreiben dennoch den Weg aus Bitburg zu uns zu finden. Solche engagierten Referenten sind wirklich mit Herz und Seele bei ...

….. keine rauchenden Colts, vielleicht ein paar rauchende Köpfe gab es an den Samstagen 9.+23.03.13. „Überpünktlich“ fanden sich die Teilnehmer und der Referent Herr Kardinal von der Biwakschachtel in Koblenz zu den GPS Kursen im Stammtischlokal des VFD Asbacher Land in Buchholz ein. Es ging ...

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher