Ausrüstung

In diesem Bereich finden Sie nützliche Tipps und Artikel von unseren Experten zum Thema Ausrüstung beim Reiten!

Kein Halfter zur Hand? Hier eine Möglichkeit, ein Pferd kurzfristig mittels eines Nothalfters zu führen. Expertentipp von VFD-Wanderrittmeisterin Christine Garbers

Ein Wanderritt in schöner Natur, gelassene Pferde, das ist Entspannung pur. Erfahrene Reiter/Innen und besonders Rittführer/Innen bereiten sich sorgfältig vor. Selbstverständlich ist eine Ausrüstung für eventuelle Notfälle und eine Ausbildung in Erster Hilfe.

Für euch im Internet gefunden: eine sehr interessante Bakkalaureatsarbeit im Studiengang Pferdewissenschaften von Friederike Uhlig an der der Veterinärmedizinischen Universität Wien: „Darstellung der Lage verschiedener Trensengebisse im Pferdemaul bei Einwirkung unterschiedlich starken Zügelzuges ...

Sattelhalter – keine Innovation möglich? Weit gefehlt. Der Saddlefly aus der Schweiz zeigt eindrucksvoll das Gegenteil. Wer sich schon immer gefragt hat, ob man Sättel „immer kopfüber“ im Kofferraum transportieren muss hat jetzt eine Antwort: Nein!

Neu auf dem Markt ist der Sattel „Butterfly“ der Sattlerei design & technik saddlery GmbH aus Weyarn. Der Hersteller verspricht ein völlig neuartiges Sattelsystem, das durch seine horizontale und vertikale Flexibilität fast allen Pferden passen soll, unabhängig von Rasse, Trainingszustand ...

Blinkende Lichter, Katzenaugen, Kopflampen oder Leuchtdecken sind nicht Pflicht, tragen aber enorm zur besseren Sichtbarkeit von Pferd und Reiter bei.Lt. Straßenverkehrsordnung ist im öffentlichen Straßenverkehr eine Beleuchtung des Verkehrsmittels "Pferd" Pflicht, und zwar nach vorn ein weißes ...

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher