Gesundheit

Der Huf als Basis unserer Begleiter verändert sich in der Regel nur langsam, weshalb wir die Veränderungen erst wahrnehmen, wenn sie deutlich und ggfs. zu einem Problem geworden sind.

jetzt beginnt wieder die Jahreszeit, in der sich eine Pflanzenart vielerorts mit ihrem leuchtend gelben Gesicht zeigt- Kreuzkraut. Das bekannteste ist das Jakobskreuzkraut. Aber auch einige andere, weniger typisch aussehende Arten, treten immer häufiger auf.

Der Arbeitskreis Kreuzkraut e.V. informiert seit August 2007 über die Gefährlichkeit von Kreuzkräutern. Besonders das Jakobskreuzkraut, das Raukenblättrige, das Wasser- und das Alpenkreuzkraut breiten sich in Deutschland immer weiter aus und gefährden zunehmend die Gesundheit ...

Die Fachexpertin Dr. Renate Vanselow hat folgende Info für Pferdehalter herausgegeben: Neue Artikelserie bei http://www.artgerecht-tier.de/ zu artgerechter, naturnaher Pferdehaltung startet ab sofort (erster Artikel): http://www.artgerecht-tier.de/kategorie/pferde/beitrag/freilebende-koniks-teil-1.html   Die ...

Werbung